Über uns und den Rollstuhltanzsport

Rollstuhltanzsport gibt es in Österreich seit 2008 als anerkannte Sportart beim Österreichischen Behindertensportverband. Rollstuhltanzsport gilt als paralympische Sportart - ist aber momentan noch kein ausgetragener Bestandteil der Paralympics. Es finden aber Europa - und Weltmeisterschaften statt.

Beim Rollstuhltanzsport unterscheidet man in 3 Kategorien:

- Duo

- Kombi

- Single.

In der Kategorie Duo tanzen zwei RollstuhlsportlerInnen miteinander, in der Kategorie Kombi ein/e Rollstuhlsportler/in mit einem/einer Fußgänger/in.

 Beide Kategorien werden auch noch nach Behinderungsklassen unterteilt in LWD 1 (hohe Lähmung) und LWD 2 (tiefere Lähmung bzw. minimales Handicap).

LWD = Level Wheelchairdancesport

Disziplinen:

- Duo Standard, Duo Latin, Duo Freestyle

- Kombi Standard, Kombi Latin, Kombi Freestyle

- Single Women, Single Women Freestyle

- Single Men, Single Men Freestyle

Druckversion Druckversion | Sitemap
© WHEELCHAIRDANCERS SALZBURG

Anrufen

E-Mail